Menü
News Mein Silas Gallery Marktplatz Weidemyophatie Seifen handgemacht Modelpferde Stammtisch Kalender Links Gästebuch Kontakt Impressum
Links
News

Dienstag 24. 12. 2013
Allgemein

Ich wünsche all meinen Lieben und Freunden ein wundervolles Weihnachtsfest. :liebe:
Genießt die Zeit mit all euren Lieben und lasst euch "reich" Beschenken. :aw:

0 Kommentare


Mittwoch 11. 12. 2013
Allgemein

Seit dem Silas aus der Klinik zurück ist, geht es immer mal gut Bergauf und dann auch wieder Bergab :bu:

Es sah 2 Wochen lang wirklich gut aus ... 3 mal am Tag bin ich am Stall um ihm seine Medikamente zu geben : Danilon (Schmerzmittel/Entzündungshemmer, Dexa Gentamicin (Cortisonsalbe) und Atropin(Pupillenerweiterer)) Bis letzte Woche Freitag war das auch alles wirklich gut .. Das Auge sah immer besser aus und der Fleck im Auge schien gaaaaaaaanz langsam kleiner zu werden. :ay: ... Am Freitag Nachmittag kam ich dann zum Stall um ihm seine Medikamente/Futter zu geben als ich sah das das Auge stark geschwollen, warm sehr empfindlich und der Kopf naß von Tränen war. :-(
Am Morgen war noch alles ok ... :bw:
Donnerstags hatte ich noch mit der TK telefoniert wegen einer Nachkontrolle die gemacht werden sollte .... *schmoll* ...
Da hatten wir abgemacht, damit Dr.Neumann das Auge einmal ohne Schmerzmittel zu sehen bekommt, das ich das Danilon am Samstag zum letzten mal geben soll (das bekommt er nur einmal am Tag - Mittags)
Am Samstag sah das Auge trotz Schmerzmittel immer noch sehr gereizt aus .. es tat ihm auch sichtlich Weh :ak: ....
Da ich ihn dann nicht noch komplett ohne Schmerzmittel bis Montag stehen lassen wollte, bekam er natürlich Samstag und auch Sonntag sein Schmerzmittel, was aber nicht wirkliche Linderung verschaffte ... :ak: ... zudem sah ich am Sonntagabend, das der weiße Fleck in der Augenecke VIEL größer geworden ist und nun fast das halbe Auge bedeckte !!!
Am Montag Mittag hatte Silas dann ja seinen Termin in der Klinik ... Pünktlich um 14 Uhr waren wir da !!
Als Dr. Neumann rein kam, sagte er : Ohhh, das ist also das Auge ohne Schmerzmittel ?! .... Nein, Dr.Neumann ... So sieht das Auge seit Freitag Nachmittag mit Schmerzmittel aus :ak: Ich weis nicht warum, er bekam seine Medikamente ohne Pause !!
Dr. Neumann : Hmmmmmm hat er sich vielleicht gestoßen, oder gescheuert ???
Ich : Hmmmm gestoßen kann ich nicht sagen, bin ja nicht 24Std. vor Ort :bk: .. gescheuert könnte vielleicht sein, das ihn die Maske (die er nun seit 2 Monaten Tag und Nacht trägt !) mittlerweile nervt und mal juckt ?!
Dr.Neumann: Dann lassen sie die Maske mal ganz weg .. die braucht er eigentlich auch nicht mehr ...
Ich: :ai: aber er bekommt doch Atropin ?:bw: Und er kann immer raus gehen ... :friede: ..
Dr.Neumann: Ist nicht schlimm .. es geht bei der Witterung auch ohne .. Er kann das Auge schließen .. Und alle mal besser, als das er sich scheuert und sowas verursacht !! :bk:

Fazit von Dr.Neumann:
Es sieht so aus, das Silas sich durch ein starkes Scheuern die Netzhaut nochmal arg gereizt und "verletzt" hat, das so eine Verschlechterung zu Stande gekommen ist ! Aufgeben möchte er das Auge so aber noch nicht ! Nach dem Ultraschall (den er gemacht hatte mit der Aussage das das Augeninnere absolut ok und intakt ist) ist das Auge wirklich "nur" an der Netzhaut betroffen .. einen Tumor schließt er ebenfalls so gut wie aus, da ein Tumor nunmal nicht größer, kleiner und wieder größer wird.

Nun hat Silas am Montag eine Spritze mit Cortison ins Auge bekommen, welches bis Freitag eine deutliche Verbesserung zeigen muss. Wenn nicht, muss man dann vielleicht doch mal nachdenken wie lange man Silas dem noch aussetzt ... das Auge vielleicht doch nicht mehr gerettet werden kann ! :ai::ak:

Heute ist Mittwoch und ich kann sagen ....
Das Cortison schlägt gut an *freu* ... Das Auge ist heute schon viel entspannter und kaum am tränen .. die Medikamente konnte ich ihm heute morgen wieder gut geben. Es scheint nicht mehr so sehr zu schmerzen ! :bi: Auch ist es kaum noch geschwollen. Ich denke es geht wieder Bergauf und das Auge vielleicht doch noch gerettet werden *hoff* :ay:
0 Kommentare


Sonntag 10. 11. 2013
Allgemein

Gestern durfte ich endlich den Bären aus der Klinik abholen :liebe: ...
Nachdem ich von der Ärztin den Behandlungsplan für die nächsten 2 Wochen bekommen habe, Silas geputz und alles ins Auto verstaut hatte, sind wir eeeeendlich .. nach fast 3 Wochen mit Silas nach Hause gefahren. :bi:

0 Kommentare




« [ 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 ]

Login


    Regist
Neues vom Marktplatz
Online
offline0 User

offlineDaniela
offlinerolli
offlineTom Beckett
offlineli123

online17 Gäste
Statistik
Gesamt: 17222
Heute: 3
Gestern: 5
Online: 37
... mehr