Menü
News Mein Silas Gallery Marktplatz Weidemyophatie Seifen handgemacht Modelpferde Stammtisch Kalender Links Gästebuch Kontakt Impressum
Links
News

Dienstag 29. 10. 2013
Allgemein

Da Silas Auge sich von Sonntag auf Montag stark verschlechtert hat und im Auge ein leichter Eiterschimmer zu sehen war. :ak:

Nun ist erstmal die OP auf Donnerstag verschoben ...

0 Kommentare


Mittwoch 23. 10. 2013
Allgemein

Nun haben wir die Gewissheit ... Silas hat die PA (Periodische Augenentzündung / Mondblindheit :ak:

Silas steht seit Montag in Hochmoor in der Augenklinik :ak:
Diese Woche muss die Entzündung zurück gehen, damit er am Montag operiert werden kann !
Ich hoffe ja, das er schon am Freitag bereit ist zur Op .. Das ich den Buben am Montag wieder nach Hause holen kann !! *hoff*

0 Kommentare


Sonntag 20. 10. 2013
Allgemein

Silas hat seit dem 07.10.2013 ein Problem mit seinem rechten Auge. :ak:

Bemerkt habe ich es, weil es an dem Tag sehr tränte .. es war nicht sehr windig und konnte mir somit nicht erklären warum es so tränte.
Was mich dann noch mehr beunruhigte war, das es einfach nur Tränen waren und keinerlei "Eiter" dabei .. denn das würde dann ja eher auf eine Bindehautentzündung deuten.
Dem ist aber nicht gewesen .. somit wurde (sowieso) kurzerhand mein Tierarzt informiert, das er unbedingt vorbei kommen muss.
Was er auch prompt tat (vielen Dank an meinen / den besten Tierarzt der Welt !:bi:)

Der Tierarzt sagte nur, das die Pupille sehr klein ist und sich nicht öffnet :bw:.
Somit bekamen wir erstmal Medikamente:
- Atropin Tropfen (zum weiten der Pupille)
- Isopto Max (cortisonhaltige Salbe)
- Flunidol (Entzündungshemmer)
An dem Nachmittag bekam Silas dann auch noch eine Spritze.

Am nächsten Tag kam er dann nochmal, weil er ja in die geöffnete Pupille schauen musste.
Da kam er dann dazu, das er aber wohl eher irgendwo angehauen ist und sein Auge innen entzündet ist. Die PA meint er nicht, kann es aber natürlich nicht zu 100 % ausschließen .. das müssen wir abwarten wenn das hier komplett ausgeheilt ist. !!

Dann am Tag drauf sah ich in den Fotos die ich gemacht habe vom Auge, das in seinem Auge ein kleiner Fleck ist .. am rechten Pupillenrandb :ai: ... somit musste der Ta nochmal kommen .. Er hat dann die Isopto Max abgesetzt und mir dafür die
- Oxytetracyclin Salbe (antibiotische Salbe) gegeben. Das Auge wurde gefärbt um zu schauen ob die Binde oder Netzhaut einen Defekt haben, was sie zum Glück nicht hatten/haben. Bekam dann zusätzliche Entzündungshemmer und die Aufgabe 3 mal am Tag die Atropin Tropfen zu verabreichen ... morgens und abends die Entzündungshemmer und Oxytetracyclin dazu.

Nun sind fast 2 Wochen um .. und das Auge will irgendwie nicht wirklich besser werden :ak::bu:
Ich hoffe es wird nun bald besser und das es Silas wieder gut geht. *hoff*

Hier ein Bild vom ersten Tag .. Das Auge tränig (hatte die Tränen abgewischt) und leicht geschwollen.


Hier mal ein Bild vom 18.10.2013, Rechts im Auge ist der helle Fleck gut zu sehen, es ist sehr tränig und auch mit Eiter in den Tränen .. und man sieht, das es ihm sehr unangenehm ist. :ak:
0 Kommentare




« [ 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 ]

Login


    Regist
Neues vom Marktplatz
Online
offline0 User

offlineDaniela
offlinerolli
offlineTom Beckett
offlineli123

online21 Gäste
Statistik
Gesamt: 17222
Heute: 3
Gestern: 5
Online: 57
... mehr